Folgen Sie uns!
  • www.facebook.com/bbqsinglemasters/

Zum Abschluss nochmals eine Frau zuoberst auf dem Podest

July 14, 2019

Am Samstag, 13. Juli, fand in Buochs der 20. und letzte Vorausscheidungsanlass der Bell BBQ Single Masters 2019 statt. Für den Tagesbestwert sorgte ein Einheimischer – Patrick Barmettler. Auch eine Frau, Melanie Wespi aus Dallenwil, qualifizierte sich für den Finaltag vom 15. September in Basel.

 

Vergleichsweise ging es zum Abschluss der Qualifikationsanlässe 2019 in Buochs ruhiger zu und her. Man merkte, dass die Schweiz in den Ferien ist, aber gleichwohl zeigte sich die Jury ein weiteres Mal begeistert über die Freude der Teilnehmer und Besucher am Grillieren. Diese hatten in der Zentralschweiz die letzte Möglichkeit, sich für den Finaltag vom 15. September in Basel zu qualifizieren. Insgesamt schafften zwei Teilnehmer der Schweizer Einzelgrill-Meisterschaft diesen Sprung.

Die höchste Note aller Teilnehmer erhielt Patrick Barmettler. Der Buochser überzeugte die Jury mit seiner Kreation aus grilliertem Schweinsnierstück-Steak in Bio-Suisse-Qualität, einer Beilage aus Reis und Gemüse inklusive Sauce. Eine durchaus anspruchsvolle Arbeit in 20 Minuten Vorbereitung und 25 Minuten Grillzeit. Die zweite Finaltag-Reisende heisst Melanie Wespi aus Dallenwil. Den Bestwert im Hellmann’s Saucen Contest erzielte ebenfalls Patrick Barmettler; ein weiterer Beweis für die Qualität seines Menüs.

Barmettler darf sich somit weiter Hoffnung auf den Titel des Schweizer Grillchampions 2019 machen – und damit auf eine Grillreise in die USA für zwei Personen freuen (Wert Fr. 7500.-) – mit einem Besuch des legendären „Jack Daniel’s World Championship Invitational Barbecue“.

Damit enden die Vorausscheidungen der Bell BBQ Single Masters mit einem Bestwert: Total nahmen an den Qualifikationsanlässen 2019 nicht weniger als 578 Grillchefs und Grillchefinnen teil – ein Rekord, der die anhaltende Beliebtheit der Schweizer Einzelgrillmeisterschaft auch im siebten Jahr ihres Bestehens unterstreicht. Die Qualifizierten werden ca. einen Monat vor dem Finaltag per Brief persönlich nach Basel eingeladen. Und dort wird die Spannung so gross sein wie nie zuvor, wenn es darum geht, in Halbfinals und danach in einem grossen Finaldurchgang den Schweizer Grillchampion 2019 zu küren.

 

Um nichts zu verpassen – auf www.bbq-singlemasters und auf unserer Facebook-Seite werden Sie auf dem Laufenden gehalten.

 

Die Resultate von Buochs und von allen weiteren 19 Vorausscheidungstagen

Share on Facebook
Please reload

Weitere Beiträge
Please reload

Please reload