Ein Jahr der Rekorde für die Bell BBQ Single Masters

Die Zahlen sprechen eine deutliche Sprache: In den sechs Jahren ihres Bestehens haben die Bell BBQ Single Masters eine Dimension erreicht, die in vielerlei Hinsicht bemerkenswert ist. In der Saison 2018, die am 1. September mit dem Finaltag in Wil zu Ende gegangen ist, nahmen erstmals mehr als 500 Grilleure und vor allem auch viele Grilleurinnen teil. Die einzelnen Vorausscheidungs-Events führten die Bell BBQ Single Masters an total 15 Spieltagen in 13 Kantone in der Deutschschweiz und in der Romandie. Und überall, wo die Mitarbeiter der Agentur Adcom die Zelte mit den Logos der Serie und der Partner Bell, Feldschlösschen, Weber und Coca-Cola aufstellten, versammelten sich bald unzählige Neu

Rita Zingg wird Schweizer Grill-Champion

In Wil SG fand am Samstag, 1. September, der Finaltag der Bell BBQ Single Masters statt (Hier geht's zur Rangliste). Nach zwei 2. Plätzen in den Vorjahren schaffte Rita Zingg aus Hinterkappelen BE den Sprung an die Spitze. Die Bernerin gewann den Final vor Daniel Keller (Deitingen) und Reto Kaiser (Heiligkreuz). Rita Zingg gewann damit nicht nur die Schweizer Einzelgrill-Meisterschaft, sondern auch eine einmalige BBQ-Reise in die USA im Wert von 7500 Franken. Insgesamt 14 Vorausscheidungsanlässen in elf verschiedenen Kantonen mit über 450 Teilnehmerinnen und Teilnehmern, dazu sechs Halbfinalserien – all das lag hinter den sechs Finalisten und drei Finalistinnen der Bell BBQ Single Masters, a