top of page

2023

Bell BBQ Single Masters

Die Schweiz hat zwei neue Grillchampions: Patrick Straub (Hersberg BL) und Patrizia Bollier (Basel) sicherten sich punktleich den Meistertitel an den Bell BBQ Single Masters 2023 und teilten sich damit das Preisgeld in der Höhe von 5800 Franken. Im entscheidenden Finaldurchgang waren Straub, der schon 2017 den Titel gewonnen hatte, und Bollier eine Klasse für sich. Im Rahmen des Grand Marché & Concours Suisse in Courtemelon vor den Toren von Delémont verfolgten mehr als 10 000 Besucherinnen und Besucher den Wettkampf an den zehn Grills.


Fotos, Videos und Ranglisten des Finaltags 2023

Die Vorausscheidungen

Gehe an einen Vorausscheidungs-Event Deiner Wahl. Die Teilnahme ist kostenlos, mitbringen musst du nichts. Auch eine Anmeldung ist nicht nötig (Mindestalter 18 Jahre; Kinder in Begleitung der Eltern erlaubt). 

​Die erste Serie beginnt jeweils um 11 Uhr (Dauer pro Serie ca. 45 Minuten). Zur Verfügung stehen acht Spirit-Gasgrills mit drei Brennern von Weber und Produkte vorzugsweise in Bio-Suisse-Qualität.

Das Finale

Überzeugst du die Profi Jury und gewinnst du deinen Qualifikationsdurchgang (oder du bist erster Nachrückender hinter einem bereits qualifizierten Teilnehmer, laden wir dich an den Finaltag ein (24. September in Courtemelon/Delémont; Reisespesen ÖV 2. Klasse werden übernommen). Ebenfalls qualifiziert ist der jeweils Tagesbeste der Thomy Saucen Trophy. Am Finaltag misst du dich mit den anderen Finalisten im Kampf um den Titel des Schweizer Grillchampions. Der Sieger des Finaldurchgangs am Finaltag erhält 5000 Schweizer Franken in bar.

Die Jurierung

Total sind es vier Kriterien, die unterschiedlich gewichtet werden und letztlich eine Gesamtnote ergeben. Der Blick auf die nachfolgende Tabelle zeigt, dass der Hauptbestandteil des geforderten Menüs gut zwei Drittel der Gesamtnote ausmachen – dass aber auch die Optik und die Beilagen im Zweifelsfall über die Rangierung entscheiden können.

Erklärung der Wertungskriterien und der Gewichtung

  1. Aussehen des Gesamtgerichtes, Gewichtung: 0.70

  2. ​​Biss + Garstufe des Hauptbestandteiles, Gewichtung: 1.20

  3. ​Geschmack des Hauptbestandteiles, Gewichtung: 1.40

  4. Geschmack + Garstufe der Beilagen, Gewichtung: 0.70​

 

Maximale Punktzahl pro Kriterium = 27

Wettkampf-Reglement

Die schönsten Momente der Bell BBQ Single Masters 2022.

Die besten Bilder und die Ranglisten der einzelnen Vorausscheidungsanlässe.

Die Bell BBQ Single Masters sind das grösste Grillspektakel der Schweiz. An mehr als zehn Vorausscheidungstagen in zehn verschiedenen Kantonen messen sich die besten Schweizer Grillchefs (und Grillchefinnen!), um sich als Sieger ihrer Qualifikationsserien einen der begehrten Startplätze am grossen Finaltag zu sichern. Die einzelnen Serien bestreiten jeweils acht Grillchefs – an acht parallel rauchenden Grills. Letztlich werden von mehreren Hundert Teilnehmern die besten 60 an den Finaltag eingeladen.